Apple Computer Leasing

Apple Computer Leasing

iMac | MacBook | Mac Pro  | Mac mini  | iPad
iMac Apple Computer Leasing

iMac

Ein Desktoperlebnis, das dich festhält und nicht mehr loslässt. Das ist die Idee hinter dem iMac. Und diese Idee ist jetzt besser als je zuvor. Der neue iMac kommt mit ganz neuen Prozessoren, den aktuellsten Grafiktechnologien, innovativem Speicher und Verbindungen mit mehr Bandbreite. Und das bisher hellste iMac Retina Display mit noch mehr Farben lässt alles unglaublich lebendig werden. Für ein beeindruckendes Erlebnis, das du so noch nicht erlebt hast.

MacBook Apple Computer Leasing

MacBook Pro

Es ist extrem dünn, extrem leicht und noch schneller und leistungsstärker als zuvor. Es hat das hellste Mac Notebook Display aller Zeiten, mit noch mehr Farben. Und es kommt mit der Touch Bar, einer Multi‑Touch Leiste aus Glas. Sie ist in die Tastatur integriert und gibt dir direkten Zugriff auf deine Tools – genau, wenn du sie brauchst. Das MacBook Pro ist aus wegweisenden Ideen entstanden. Und es ist bereit für deine

iPad Pro Apple Computer Leasing

iPad Pro

Ganz gleich, welche Aufgabe es gibt – das neue iPad Pro ist bereit dafür. Und für noch viel mehr. Es ist leistungsstärker als die meisten PC Laptops und dabei ganz einfach zu verwenden. Das überarbeitete Retina Display sieht so beeindruckend aus, wie es sich anfühlt. Und es kommt mit iOS, dem fortschrittlichsten mobilen Betriebssystem der Welt. Das iPad Pro. Alles, was du von einem modernen Computer heute erwartest. Nur noch etwas, nun ja, besser.

Mac Pro Apple Computer Leasing

Mac Pro

Bei der Entwicklung des Mac stand schon immer eine einzigartige Vision im Zentrum: Rechner zu bauen, die leistungsstark und funktional, aber auch schön und intuitiv sind. Mit dem Mac Pro haben wir dieses Ideal auf beeindruckende Art verwirklicht. Alle Elemente, die einen Pro Computer ausmachen – Grafik, Kapazität, Rechenleistung, Arbeitsspeicher und Möglichkeiten zur Erweiterung ‑ haben wir überdacht und neu entwickelt.

Apple Computer Leasing

Geschäftskunden, die sich für Leasing entscheiden, erhalten ihre Apple Produkte,
ohne vorher große Investitionen tätigen zu müssen.

Apple. Ein Unternehmen, welches aussergewöhnlich gute Produkte herstellt. Neben der zeitgemäßen Optik sind wir von der Qualität und der Zuverlässigkeit der Apple-Geräte derart überzeugt, dass wir vor einigen Jahren einen Leasingstore ausschließlich für Apple Produkte zur Verfügung gestellt haben.

Ganz gleich, für welchen Apple Computer du dich entscheidest, es ist immer eine gute Wahl. Ob du dich für MacBook Leasing, iMac Leasing, iPad Leasing oder Mac Pro Leasing entscheidest, Apple Computer sind immer erstklassig verarbeitet, haben ein aussergewöhnlich schönes und praktisches Design und sind technisch auf dem neusten Stand.

Mithilfe von Apple Computer Leasing steht dir die ganze Produktwelt aus dem Apple Portfolio zur Verfügung. Einen Mac zu leasen, anstatt zu kaufen bietet deinem Unternehmen viele Vorteile. So kann man die Leasingraten monatlich steuerlich geltend machen und kann während oder nach der Vertragslaufzeit auf ein besseres Modell wechseln. Die Leasing Vorteile haben wir auf einer gesonderten Seite für dich erklärt.

 

Apple Computer

Apple Computer

Das Technologieunternehmen Apple Inc.

Steve JobsDas Technologieunternehmen Apple wurde am 01.04.1976 von Steve Jobs, Ron Wayne und Steve Wozniak in einer Garage gegründet. Apple zählte zu den ersten Herstellern von Personal Computern.

Heute wird Apple Computer von Timothy Donald Cook (Tim Cook) geleitet, welcher die Stellung als CEO im August 2011 von Steve Jobs übernahm. Steve Jobs war zu dieser Zeit aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten.

Apple Inc. beschäftigt rund 116.000 Mitarbeiter (Stand 2016) und erzielte im Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz von 215,6 Milliarden US-Dollar. Der Hauptsitz von Apple ist in Cupertino in den vereinigten Staaten.

Neben der Sparte Apple Computer, also den eigentlichen Apple Mac (iMac, MacBook, MacBook Air, Mac Pro, Mac mini) bietet das Unternehmen in der heutigen Zeit auch Geräte wie das Apple iPhone, Apple TV, Apple Watch sowie die Online Plattformen iTunes, Apple Music und die Apple iCloud an.

Das Unternehmen ist ständig gewachsen und ist sich seiner Linie weiterhin treu geblieben.

Warum ist ein Apple Computer besser?

Mit einem Apple Computer zu arbeiten, ist ein vollkommen anderes Gefühl. Alles funktioniert und fühlt sich so an, als wenn alles aufeinander abgestimmt ist. So ist es auch, wie wir hier kurz und verständlich erklären möchten.

Das Windows – Problem, welches eigentlich keins ist

Viele Anwender, welche einen Computer mit Windows Betriebssystem benutzen, schimpfen über Abstürze, einfrierende Bildschirme und die sogenannten Blue Screens. Apple Anwender kennen diese Probleme nicht. Aber woran liegt das?

Der Windows Anwender schimpft über Windows, obwohl es eigentlich keine Schuld hat. Das Windows Betriebssystem läuft auf nahezu allen IBM-Kompatiblen Computern und hier liegt das eigentliche Problem. Verschiedene Hersteller bieten kreuz und quer konfigurierte Computer an. Es gibt alle erdenklichen Konstellationen an Computern, Notebooks usw. Auf allen diesen Rechnern läuft Windows, bei dem einen besser, bei dem anderen schlechter. Die Probleme und Abstürze auf diesen Rechnern liegen nicht am Windows-Betriebssystem, sondern an den verschiedenen Hardwarekonfigurationen. Ob die im Computer eingebauten Komponenten untereinander harmonieren, zeigt sich meistens erst beim Anwender, also bei dir. Verträgt sich eine Grafikkarte nicht mit dem Mainboard, was durchaus vorkommen kann, steigt das Windows Betriebssystem gerne mal komplett aus und verweigert den Dienst.

Häufig werden PC-Systeme aus den gerade aktuell günstigsten Hardware-Komponenten (Mainboard, Festplatte, Arbeitsspeicher, Grafikkarte, Lüfter) zusammengestellt und montiert. Der PC hat dann für den Konsumenten gute Eckdaten und ist günstig. Ob diese Hardware-Komponenten aber gut zusammenarbeiten ist im Langzeittest allein aufgrund der Kurzlebigkeit der Computer und der daraus resultierenden schnellen Entwicklung in keinster Wiese sichergestellt.

Die dauerhafte stabile Lösung: Apple Computer

Apple baut Computer und liefert die Software dazu. Die Hardware Komponenten in jedem Apple Computer sind präzise aufeinander abgestimmt. Sämtliche Komponenten arbeiten Hand in Hand und das ausgeklügelte Lüftersystem von Apple versorgt die im Gerät verbaute Hardware nahezu geräuschlos mit frischer kühlender Luft.

Das Betriebssystem Mac OS läuft nur auf Apple Computern und ist ganz fein auf diese Systeme abgestimmt. Es wird kein Grafikchip in einem Apple Computer verbaut, welcher das System zum Absturz bringen kann.

Hier zeigt sich, warum ein Apple Computer so leistungsstark, stabil und leise funktioniert. Es erweckt in der Tat auf den ersten Blick den Eindruck, dass Apple Computer sich schlecht aufrüsten lassen. Der Arbeitsspeicher ist beim aktuellen MacBook fest auf der Hauptplatine verlötet, Festplatten und Grafikkarten lassen sich nicht austauschen. Aber der Sinn dahinter ist vielmehr, dass die Geräte dauerhaft auf das Apple Betriebssystem abgestimmt bleiben und nicht durch den Austausch / Aufrüstung der Hardware instabil werden. Es gibt mittlerweile eine sehr große Auswahl an Apple Computer Konfigurationen, so dass jeder Anwender das auf ihn abgestimmte Gerät finden kann. Durch diese Strategie von Apple ist gewährleistet, dass ein Apple Computer jahrelang fehlerfrei funktioniert.

Neben der untereinander abgestimmten Hardware-Komponenten und dem darauf abgestimmten Mac OS Betriebssystem sind noch einige weitere Faktoren vorhanden, welche einen Apple Computer zu einem der besten Geräte auf dem Markt hervorhebt. So sind beispielsweise in den Apple MacBook Modellen extrem hochwertige Displays eingebaut, welche eine brillante Farbwiedergabe, eine enorme Helligkeit und eine absolut geniale Auflösung haben. Wer einmal eine Stunde mit einem aktuellen MacBook gearbeitet -oder seine Fotokollektion betrachtet hat, möchte nicht mehr vor einem anderen Display sitzen.

Auch legt Apple sehr viel Wert auf Qualität bei den mechanischen Elementen. Bei CNO gibt es in den eigenen Büroräumen neben den modernen Geräten auch noch 2 Dinosaurier Computer. Ein 6 Jahre altes Windows-Notebook, sowie ein 7 Jahre altes Apple MacBook. Die Scharniere des Windows Notebook wackeln genau so wie die Tastatur, während das MacBook sich noch genau so geschmeidig auf -und zuklappen lässt wie am ersten Tag. Die Tastatur des Macbook hat auch nach 7 Jahren täglicher Benutzung noch immer den gleichen Anschlag wie am ersten Tag, das Display hat nahezu noch die selbe Helligkeit, wie bei der Anschaffung.

Es sprechen ganz viele nachweisbare positive Aspekte für einen Apple Computer. Die beste Idee ist, einen Apple Computer zu leasen. Nach Ablauf der Leasing-Vertragslaufzeit (z.B. 36 Monate) kannst du deinen Apple Computer zum Restwert übernehmen und hast für die weiteren Jahre noch immer ein gutes und zuverlässiges Gerät. So kannst du dir direkt mit guten Stammkunden-Konditionen ein neues MacBook mit neuester Technik leasen und das alte MacBook für andere Zwecke einsetzen, in der Familie weitergeben oder für einen guten Preis verkaufen.

Wir stehen jederzeit gerne für alle Fragen zum Thema Apple Computer oder zum Thema Apple Computer Leasing über unser Infocenter, über unseren Apple Leasingstore, über unser Kontaktformular oder persönlich am Telefon unter 05744 – 5099950 zur Verfügung.

one more thing

Apple Computer mit WindowsDu möchtest gerne einen Apple Computer Leasen, aber die von dir benutzte Software benötigt ein Windows Betriebssystem. Oder du möchtest dich zunächst mit einem Apple Computer vertraut machen und in der Anfangszeit (oder dauerhaft) nicht auf ein Windows Betriebssystem verzichten.

Du kannst zu deinem Apple Computer in unserem Leasingstore die Option Parallels Desktop und Windows dazu bestellen.

Wir installieren und konfigurieren auf deinem geleasten Apple Computer die Parallels Software und ein Windows Betriebssystem. (z.B. Microsoft Windows 7 oder Microsoft Windows 10 in 32 oder 64 Bit)

Nun hast du die Möglichkeit, auf deinem Apple Computer neben dem Mac OS Betriebssystem parallel Windows zu benutzen und alle deine Windows Software zu installieren und zu benutzen.

Das Windows Betriebssystem verhält sich genau so, wie auf deinem Windows Computer, mit dem Unterschied, dass es hier stabil, absturzfrei und flüssig läuft. Es kann im Fenster oder auch im Vollbild ausgeführt werden. Windows Druckertreiber funktionieren genau so flüssig, wie du es gewohnt bist.

So kannst du z.B. alle Vorteile deines iMac benutzen und zeitgleich z.B. deine kaufmännische Windows Software einsetzen.

Dein neuer Apple Computer wird innerhalb eines Tages in unserer Technik auf deine Anforderungen eingerichtet, damit du sofort loslegen kannst, nachdem der Mac bei dir eingetroffen ist.

Sonderaktion Apple Computer Leasing

  • 2.2% zusätzlicher Rabatt mit dem NRW-Fördergutschein 2.2%
  • 100% ohne Bearbeitungsgebühr 100%
  • 1.6% zusätzlicher Rabatt mit dem KFW-Fördergutschein 1.6%
  • 100% Versandkostenfrei 100%

Mehr erfahren über unsere transparenten Leasingangebote, aktuelle Aktionen und zusätzliche Rabatte.

Informationen MacBook Leasing

Weitere Informationen zum Thema Apple Computer Leasing

Für viele Unternehmen ist Leasing schon heute fester Bestandteil ihrer Finanzierungsstrategie.
Doch welche Vorteile bietet das Leasing? Wir haben 5 gute Gründe bereitgestellt.

 

Leasing Vorteile

Unser Infocenter beantwortet alle Fragen zum Thema IT-Leasing. Hier wird der Ablauf deiner Leasingbestellung beschrieben, es gibt einen FAQ Bereich sowie Informationen rund um den Leasingvertrag. Hier bekommst du die Möglichkeit deine Fragen an uns zu übermitteln.

 

Infocenter

Wenn du Fragen zu deinem laufenden Leasingvertrag hast, oder sich deine Bankverbindung geändert hat, wähle den Vertragsservice. Wir sind über die gesamte Vertragslaufzeit jederzeit für dich verfügbar und helfen gerne, wenn es mal nicht rund läuft.

 

Vertragsservice

Bei technischen Problemen an deinem bei uns geleasten Gerät kannst du bei uns Support und Hilfestellung bekommen. Wähle einfach den Technischen Service. Wir sind dir gerne behilflich, damit du schon in Kürze weiterarbeiten kannst.

 

Technischen Service

Über uns. Die Geschichte von CNO. 1997-1998 erfindet und entwickelt CNO den ersten IT Leasingshop in Deutschland. Auch heute 2017, bieten wir Computer Leasing und das Leasen von Apple Computern an.

 

Über uns

Über unser Kontaktformular kannst du Kontakt zu uns aufnehmen. Dies ist der beste und schnellste Weg, uns bei Rückfragen zu kontaktieren. Emails können von uns auch ausserhalb der Geschäftszeiten zeitnah beantwortet werden. Sofern du noch allgemeine Fragen hast, lohnt sich vor der Kontaktaufnahme ein Blick in unser Infocenter, wo die häufig gestellten Fragen unserer Kunden beantwortet werden.

Kontakt